1880 bis heute – eine Familiengeschichte

Es war 1887 als Viktor im Schwarzwald geboren wurde. Genau 7 Jahre zuvor hatte sein Vater seine eigene Brennerei und Holzwerkstatt eröffnet und sich auch der Küferei, also der Produktion von Fässern, verschrieben. Noch im ganz kleinen Stil brannte er Schnaps, zog von Haus zu Haus und reparierte die Fässer in den Kellern.
Sein Sohn Viktor folgte dieser Passion und lernte schon früh das Destillieren und das Küferhandwerk.
Als Viktor 18 Jahre alt war zog es ihn in die weite Welt und er wollte mehr über die Produkte erfahren, die in den Fässern seines Vaters gelagert wurden. Er sammelte viele Erfahrungen und kehrte nach drei Jahren in den Familienbetrieb zurück und übernahm die Arbeit seines Vaters. Die Liebe zu edlen Spirituosen bewegte ihn dazu, seine eigenen Destillate herzustellen und in seinen Holzfässern zu reifen und zu veredeln.
Bis heute sind ihm auf diesem Weg 3 Generationen gefolgt und die Familie blickt zurück auf 5 Generationen in der Welt der Spirituosen.

In der 5. Generation entstand der Traum von einem eigenständigen Rum. Gereift mit Geduld und Hingabe, ohne Zusätze, ohne künstliche Veränderungen, nur verändert durch die Arbeit des Handwerkers im Fasskeller – El Ron del Artesano, der Rum des Handwerkers, war geboren.

El Ron del Artesano reift in besonderen Fässern, so lange bis er den perfekten Reifezeitpunkt zur Abfüllung erreicht hat. Dann wird er, ohne Filtration und ohne Zugabe von Zucker, abgefüllt.  Er wird sowohl als original Fassstärke wie auch als Trinkstärke abgefüllt. Ein Rum der nicht kreiert wird, sondern von der Natur gereift wird, ausgewählt aus den besten Panamarums, die im Lager der Familie reifen. Nach dem Vorbild des Handwerkers wird auch die Abfüllung komplett in Handarbeit gemacht sowie auch das Etikettieren.

Auf dem Etikett dieses Rums ist Viktor verewigt, wie er ein Barrique küfert, mit seiner Mütze, seinem Bart und seinem Lächeln welches ihn in der Werkstatt immer begleitete.
El Ron del Artesano ist einzigartig und eine Hommage an die Arbeit des Handwerkers und eine Erinnerung an Viktor, der bis zu seinem Tod 1959 die Geschicke des Betriebs mitbestimmte und so diesen Rum erst möglich machte. Jede Abfüllung erinnert an seine Schaffenskraft und seine Lebensfreude.

El Ron del Artesano ist ein Rum, der die Arbeit des Küfers widerspiegelt, ein Stück Handwerkskunst, jede Abfüllung unterschiedlich, aber immer mit dem Ziel eine außerordentliche Qualität zu bieten.
Gemacht um euch das gleiche Lächeln ins Gesicht zu zaubern, welches Viktor jeden Tag begleitete.